Segel - und Seemannschaftskurs für Anfänger

 

Ein Programm für alle, die der Seemannschaft und Segelkunst, die sie als ein Mitglied der Schiffsmannschaft oder als ein Einstiegskurs in die Welt des Segelns brauchen, erlernen möchten. Das Programm wird von den Lehrern mit mehrjähriger Erfahrungen und Profisegler mit Erfahrung in der internationalen Schiffahrt durchgeführt.

Dauer:

3 Tage. Von Freitag Morgen bis Sonntag Abend oder von Samstag Morgen bis Montag Abend.

Schlafen:

Geschlafen wird auf dem Segelboot. Benutzt werden Segelboote, die auch zum Erlernen von Charterkenntnisse dienen.

Kurstermine:

April, Mai, Juni, September, Oktober, November

Segelboot:

Das Segelboot mit 3 Kabinen und zwischen 30 und 40 Fuß Länge.

Auslaufen und Einkommen:

Pula, Kroatien

 

 

Izola - 2 tage:

 

Izola - 3 tage:

   

 

Kursprogramm:

  • Wiederholung der wichtigsten theoretischen Kenntnisse (Verhindern von Zusammenstößen am Meer, Seemannsarbeit und Seemannschaft),
  • Verhalten am Boot,
  • Verwaltung des Motors,
  • Auslaufen,
  • längsseitiges Anlegen
  • Anlegen mit dem Heck
  • Ankerung,
  • Anbinden an der Boje
 
  • Anbinden an der Boje
  • Segelgrundlagen (fliegen, kreisen, Fahrt gegen den Wind, seitliches Segeln und Sternsegeln)
  • Handeln im Notfall (Mensch im Meer, Feuer, Strandung, Eindringen von Wasser)
  • Grenzübergang (abmelden, anmelden) - nur bei dem dreitägigen Kurs
  • Grundlagen der Navigation und Verwendung von elektronischen Instrumenten
  • Spezifische Übungen für Kontrolle über das Segel- und Motorboot
 

Sonderpreis im Dezember für den dreitägigen Kurs beträgt:

290,00 EUR (mit MwSt.)

435,00 EUR (mit MwSt.) 

 

Alle Programme haben auch eine Möglichkeit der Ratenzahlung. Die Zahl der Monatsraten ist von dem Kurstyp und der Kursdauer abhängig.

 

 

Preis einschließt:

  • Miete des Segelboots
  • den ganzen Kurs mit allen Übungen
  • Liegeplätze

 

Preis einschließt nicht:

  • Zahlungen von Liegeplätzen
  • Kraftstoff für das Boot
  • Essen für den Lehrer.

 

Beim schlechten Wetter behalten wir uns das Recht vor, den Kurs auf einen späteren Zeitpunkt zu verlegen. Darüber geben wir Ihnen wenigstens zwei Tage vor dem Kursbeginn Bescheid und schlagen neue Termine vor. Falls Ihnen kein Termin passt, bekommen Sie das Geld zurück.